Tourismus Info

Veranstaltungskalender

Ereignisse rund um das Hotel Erfahren Sie mehr

Nächsten

Standort

Nordbrabant Museum

Das Nordbrabant Museum in 's-Hertogenbosch ist ein Museum für Kunst, Geschichte und Kultur von Nord-Brabant mit immer wieder neuen Präsentationen und Ausstellungen.
Das Museum ist bekannt für seine Sammlungen der römischen Archäologie, süd-niederländischen Malerkunst von 1500-1800, Kunst nach 1800 und Neuzeit Kunst. Im Mai 2013 eröffnete Prinzessin Beatrix das Museumsquartier ’s-Hertogenbosch, den neuen Museumskomplex der Bierman Henkel Architekten, somit wurden `Das Nordbranbant Museum` und das staatliche Museum `'s-Hertogenbosch` unter einem Dach vereint. `Das Guggenheim von Den Bosch`, sowie das `Museumsquartier  ’s-Hertogenbosch` wurden im August 2013 durch die Einrichtungszeitschrift „Eigenes Haus & Einrichtung“ für ein der größten kulturellen Attraktionen der Niederlande geehrt.

Das Nordbrabant Museum zog 2013 in den ersten 10 Monaten bereits 150.000 Besucher in seinen Bann.